Fakten

Verkehrsanstieg 

Die offiziellen Verkehrszahlen belegen, dass der Verkehr auf der B6 Jahr für Jahr ein dynamisches Wachstum zeigt.

Verkehrsanstieg bisher – Verkehrsanstieg zukünftig.

Entlastung 

Verkehrsentlastung durch die Umfahrung. Rückersdorf-Harmannsdorf: -78%, LKW Durchfahrtsverbot möglich Tresdorf: -60%, LKW Durchfahrtsverbot möglich

Verkehrshölle B6LKW-Geschwindigkeitsmessung

Donnern drei Meter vor Ihrem Schlafzimmer auch LKW mit über 90km/h durch oder PKW mit 140km/h?

Eine Verkehrsmessung liefert erschütternde Daten.

Landesstraßen im Weinviertel

Für die Anrainer der B6 ist es nicht nachvollziehbar, dass auf sämtlichen Bundesstraßen
im Weinviertel Maßnahmen gegen den ausufernden Verkehr getroffen wurden und werden,
aber auf die Entlastung der B6-Bewohner anscheinend gänzlich vergessen wurde..

 

Rechtliches

Der Straßenbetreiber hat aufgrund der gesetzlichen Bestimmungen Verkehrsbeschränkungen oder Verkehrsverbote zu erlassen, wenn die Sicherheit von Personen dies erfordert (StVO §43 Absatz 1).

 

Antworten

Da in Zusammenhang mit der Umfahrung immer wieder die sonderbarsten Gerüchte und Ängste auftauchen (Kommt eine Autobahn?, nimmt der Lärm überall zu?, ist das Grundwasser gefährdet?, usw.), wird hier der Versuch unternommen möglichst objektive Antworten zu geben. Sollten Sie eine Frage vermissen können Sie diese gerne mailen.

 

Lärmkarten

Die Lärmkarte des Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus dokumentiert unter welchen verheerenden Zuständen die Anrainer der B6 in Tresdorf leben müssen..

An der B6 in Tresdorf und Harmannsdorf-Rückersdorf ist es doppelt so laut wie der höchste Grenzwert!

Advertisements